Allgemeine Geschäfts-bedingungen

ANMELDE-BEDINGUNGEN

Wenn Sie das gesamte Basis-Curriculum buchen und 6 Wochen vor Beginn des ersten Workshoptermins zahlen, erhalten Sie einen Rabatt von 12 %. Der Betrag für das Curriculum (Workshop 1-5) mit 60 Unterrichtseinheiten beträgt somit 1320 € anstatt 1500 €.

Bei Buchung von 4 Workshops gleichzeitig erhalten Sie einen Rabatt von 10 % (1080 € anstatt 1200 €).

Die Gebühr muss in allen anderen Fällen spätestens 4 Wochen vor Workshopbeginn auf unserem Konto eingegangen sein. Bei späterer Anmeldung bei noch freien Plätzen bitten wir um umgehende Zahlung. Ab 3 Wochen vor Termin mit einem Aufschlag von 20 €.

Ihre Anmeldung wird Ihnen per E-Mail und Rechnung bestätigt und wird damit verbindlich. Ist ein Workshop ausgebucht, können Sie auf die Warteliste aufgenommen werden. 


RÜCKTRITTS- UND STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Bei Rücktritt von einer durch die Rechnungsstellung verbindlich bestätigten Anmeldung gelten folgende Regelungen: Bis 42 Kalendertage vor Beginn eines Workshops kann die Teilnehmer:in von der Anmeldung zurücktreten (Tag des Eingangs der Stornierung). Gezahlte Gebühren werden zurückerstattet; allerdings wird eine Kostenpauschale von 40,00 € einbehalten. Ein Rücktritt danach ist nur möglich, wenn eine Teilnehmer:in der Warteliste nachrückt, andernfalls wird das volle Entgelt einbehalten. Der Kurs kann im nachfolgenden Jahr nachgeholt werden. Wenn eine Teilnehmer:in der Warteliste den Platz übernehmen kann, erfolgt die Erstattung mit Einbehaltung der Kostenpauschale wie oben. Bei verspätetem Eingang des Rücktritts oder Nicht-Erscheinen wird die volle Gebühr berechnet. Der Rücktritt muss jeweils schriftlich erfolgen.

Absage von Workshops durch uns

Die Workshops finden erst bei erfüllter Teilnehmer:innenzahl statt. Kommt ein Workshop nicht zustande, erfahren Sie dies in der Regel 2-3 Wochen vor Beginn. Sollte eine Dozent:in ausfallen, bemühen wir uns um einen entsprechenden Ersatz. Bei schwerwiegenden Ereignissen kann ein Workshop unsererseits auch kurzfristig abgesagt werden. Wir informieren Sie dann so schnell wie möglich. Sie bekommen die Gebühr im Fall des Nichtzustandekommens vollständig zurücküberwiesen, wenn Sie bereits gezahlt haben. Weitergehende Ansprüche wie Schadensersatz sind ausgeschlossen.

Bankverbindung

Deutsche Kreditbank DKB
IBAN:    DE62 1203 0000 1072 7179 43
BIC:       BYLADEM1001